Digitalisierung im Alltag

Die Digitalisierung ist heute in der Berufswelt und in vielen Alltagsbereichen selbstverständlich. Oft nehmen wir sie gar nicht bewusst wahr (Online-Banking, die Nutzung des Navis, digitale Telefonie, Bezahlen mit der EC-Karte u.v.m.)
Die Entwicklung bleibt nicht stehen, die Digitalisierung hat und wird auch in Zukunft für uns Alle viele Veränderungen mit sich bringen.
In diesem Kurs befassen wir uns mit:
Was heißt Digitalisierung (Digitalisierung 2.0 - 4.0)? Vor- und Nachteile
Wandel von analog zu digital im Alltag.
Wo kann die Digitalisierung privat oder auch beruflich gewinnbringend eingesetzt werden?
Praktische Beispiele:
Strukturierung der Korrespondenz
Erleichterung bei der jährlichen Steuererklärung
Erfassung von Haus u. Wohnung
Schnellere Auffindbarkeit von wichtigen Papieren (pers. Urkunden, Bewerbungsunterlagen, Garantiebescheinigungen usw.)
Alle Kursinhalte werden, soweit möglich, praktisch umgesetzt.
Voraussetzung: Allgemeine Computerkenntnisse

Referentin:

Sieglinde Geipel

Datum 07.03.2020, 1 x samstags, 9:00 - 16:00 Uhr
Ort GEB, Dr.-Gessler-Str. 19 b, 93051 Regensburg
Gebühr 69,00 €

Anmeldung

Geben Sie bitte Ihre vollständige Postadresse, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Sie bei eventuellen Rückfragen erreichen können. Ohne diese Angaben ist eine Anmeldung nicht gültig!

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zu einer Veranstaltung verbindlich ist. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden anerkannt.
Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie entsprechend unseren Geschäftsbedingungen informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt. Bei kurzfristigeren Online-Anmeldungen empfehlen wir Ihnen, sich vor der Anfahrt telefonisch zu informieren, ob Sie tatsächlich teilnehmen können.

Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen (AGB)
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung